Grundversorgung für den täglichen Bedarf

Die Existenz einer breiten und verlässlichen Grundversorgung ist für die Attraktivität und Überlebensfähigkeit des Tujetsch von entscheidender Bedeutung. Die Grundversorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs ist dann sichergestellt, wenn ein Laden auch für die nicht motorisierten Gäste in vernünftiger Distanz erreichbar ist. Dies ist heute für Sedrun gewährleistet, für Rueras und die weiteren Fraktionen der Gemeinde aber nicht.

GrundversorgungDie IG Tujetsch hat erste Abklärungen getroffen, um im Verbund mit dem einheimischen Gewerbe die bestehende Grundversorgung langfristig zu erhalten und wo nötig und machbar Verbesserungen zu erreichen.

Wir sind überzeugt, dass sich die Versorgungssituation nur sicherstellen lässt, wenn alle Betroffenen (Einheimische, Behörde, Gewerbe und Zweitwohnungsbesitzer) sich dafür einsetzen.

Als ersten Beitrag dazu haben wir, zusammen mit einheimischen Anbietern, eine Aufstellung von Regioproduzenten erarbeitet.