Scuntrada

 

Ein unkomplizierter, auf gegenseitigem Respekt und Wertschätzung basierender Umgang zwischen Einheimischen und Zweitheimischen ist sowohl der Gemeinde als auch der IG wichtig.

Dazu soll der seit 2015 jährlich durchgeführte Begegnungsanlass „Scuntrada“ beitragen. Gemeinde und die IG Tujetsch organisieren und finanzieren diese Anlässe gemeinsam. Eingeladen zu gemeinsamen Aktivitäten, geselligem Beisammensein und Erfahrungsaustausch sind alle Stammgäste und Einheimischen des Tujetsch.